Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für alle mit der Yaxx Media GmbH erstmaligen, laufenden und künftigen Geschäfte gelten ausschließlich die nachfolgenden Geschäftsbedingungen. Die Bedingungen gelten in der jeweiligen Form mit der Erteilung des ersten Auftrages als anerkannt. Soweit Geschäftsbedingungen des Kunden insgesamt oder teilweise hiervon abweichen, werden sie nicht Vertragsinhalt, auch wenn ihnen nicht ausdrücklich widersprochen worden ist.

1. 14-tägiges Widerrufsrecht
Eine Bestellung kann ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach der Bestellung widerrufen werden. Die Frist beginnt mit Bestellung der Ware und dieser Belehrung. Ab einem Warenwert von 40,00 Euro erfolgt eine Rücksendung auf unsere Kosten. Bei Bestellungen bis zu einem Warenwert von 40,00 Euro tragen Sie die Kosten einer Rücksendung, es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht der bestellten. Bitte beachten Sie in diesem Fall, das die gesandte Ware nur zum Zwecke der Prüfung – wie sie auch in einem Ladengeschäft möglich wäre, genutzt werden darf und sie mit Originaletikett und Verpackung zurückgeschickt werden muss. Die Yaxx Media GmbH behält sich das Recht vor, Wertminderungen geltend zu machen sobald die Benutzung über eine Begutachtung oder Anprobe hinausgeht.

1.2 Für die Rücksendung der Ware nutzen Sie bitte die Originalverpackung. Senden Sie das Paket bzw. Ihren Widerruf an:

Yaxx Media GmbH
Drachenstieg 4
D – 22337 Hamburg

Unfreie Pakete werden von uns nicht angenommen. Zahlungen werden nach Rücksendung der gelieferten Ware zurückerstattet.

2. Rückgabefolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauch) herauszugeben. Können Sie uns die Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Artikel sind ab einem Warenwert von über 40,00 Euro auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden, siehe Abschnitt 1.2.

3. Lieferung
Sofern nichts anderes vereinbart wurde, erfolgt die Lieferung der bestellten Ware an die angegebene Lieferadresse. Unsere Versendung erfolgt versichert. Wir liefern solange der Vorrat reicht. Die Lieferzeit beträgt in der Regel ca. 4-10 Tage. Die besonderen Lieferzeiten sind der jeweiligen Produktbeschreibung zu entnehmen.

Werden mehrere Artikel bestellt, die mangels sofortiger Lieferbarkeit nicht gemeinsam verschickt werden können, liefern wir die Waren je nach Verfügbarkeit in Teillieferungen. Die Versandkosten werden nur einmal berechnet.

Es kann vorkommen das Einzelteile und Sonderangebote aufgrund großer Nachfrage nicht bei uns vorrätig sind, obwohl sie bestellbar waren. Wir versuchen in diesem Fall die Ware schnellstmöglich vom Hersteller zu ordern, leider sind wir hier an die Lieferzeiten gebunden, so das wir hier keine genaue Lieferzeit garantieren können. Die Ware vom Hersteller wird aber meist innerhalb von 8 Tagen nachgeliefert. Sollte aufgrund dessen eine Lieferverzögerung eintreten, erhalten Sie umgehend eine Benachrichtigung per Email von uns.

Kann bestellte Ware aufgrund von Nichtverfügbarkeit vom Hersteller nicht mehr geliefert werden, teilen wir Ihnen dies sofort per Email mit und Sie erhalten umgehend die bereits geleisteten Zahlungen zurück. Ersatzansprüche können Sie nicht geltend machen.

4. Gewährleistung
Bestellte Ware wird generell vorm verlassen unseres Hauses sorgfältig geprüft, somit sind unsere Waren frei von Herstellungs- und Materialfehlern.

Sollten dennoch offensichtliche Mängel und Transportschäden zu sehen sein, teilen Sie uns diese bitte unverzüglich per Telefon, Email oder Brief mit, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware. Passiert dies nicht in dem Zeitraum, sind Gewährleistungsansprüche wegen eines offensichtlichen Mangels nicht mehr möglich.

Wir werden uns umgehend um Ersatzlieferungen bemühen. Die beschädigte oder falsche Ware ist daraufhin an uns zurückzusenden. Etwaige anfallende Portokosten werden wir bei berechtigten Reklamationen natürlich zurückerstatten. Schlägt die Nacherfüllung mindestens dreimal fehl, können Sie vom Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis mindern.

Für die Gewährleistung gelten die gesetzlichen Vorschriften.

5. Versand & Versandkosten
Der Versand der Ware erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Unsere Pakete sind versichert und werden i.d.R. über den Paketdienst DHL verschickt.

Die Übergabe durch den Paketdienst gilt als Beweis für den Erhalt der Ware.

Wir berechnen Ihnen bei einer Bestellung 7,00 Euro Versandkostenpauschale. Hierdurch wird nur ein Teil der anfallenden Porto- und Versandkosten gedeckt, wir übernehmen die Differenz.

6. Zahlung
Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen Ihnen bei uns zur Verfügung.

Per Vorauskasse mittels Banküberweisung.

Wird bestellte Ware von Ihnen zurückgeschickt, erstatten wir erst nach Eingang und Prüfung der Ware in unserem Haus.
Bereits bezahlte Versandkosten und Nachnahmegebühren werden nicht erstattet.

7. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur Vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

8. Sicherheit & Datenschutz
Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden.

Wir erheben, verarbeiten, nutzen und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die Geschäftsabwicklung. Die angegebene Email-Adresse nutzen wir nur für die Abwicklung Ihrer Bestellung sowie, wenn von Ihnen ausdrücklich erwünscht, für Newsletterübersendungen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Wir halten uns an das Bundesdatenschutzgesetz sowie dem Teledienstedatenschutzgesetz.

Sie haben das Recht auf Sperrung, Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten.
Zu Ihrer eigenen Sicherheit geben Sie bitte nicht das für Bestellungen notwendige persönliche Passwort an Dritte weiter. Im Falle der Weitergabe stehen Sie für die Bestellungen des Dritten ein, d.h. Sie können dafür haftbar gemacht werden, falls Forderungen zustande kommen.

9. Vertragsschluss / Bestellung
Mit einer Bestellung erkennen Sie unsere Bedingungen an und es kommt ein Vertrag zustande. Bei jeder Bestellung erhalten Sie von uns eine Bestellbestätigung per Email. Sollten Ihnen bei der Bestellung Fehler unterlaufen, können Sie diese jederzeit vor Abschicken der Bestellung ändern oder uns diese per Email sofort mitteilen.

Alle genannten Preise, auch für Verpackung und Versand, gelten nur innerhalb Deutschlands. Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. der gültigen MwSt.
Wir behalten uns vor, Bestellungen abzulehnen, die Entscheidung darüber liegt im freien Ermessen. Sollte dies der Fall sein, unterrichten wir Sie sofort.

10. Angebot
Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Angaben und Produktbilder im Shop wie Farbe, Form und Aussehen stellen kein verbindliches Vertragsangebot dar. Wir übernehmen keine Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Mit Aktualisierung der Shop-Seiten werden alle früheren Preise und sonstigen Angaben ungültig. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung.

11. Haftung
Schadenersatzansprüche können nur im Falle von grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz geltend gemacht werden. Hier zählen die gesetzlichen Bestimmungen.

Wir haften nicht für entgangene Gewinne oder sonstige Vermögensschäden sowie für ständige Verfügbarkeit unserer Waren.

12.Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Hamburg.

Im Verkehr mit einem Endverbraucher ist auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar, sofern es sich um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.

13. Schlussbestimmungen
Das Vertragsverhältnis unterliegt deutschem materiellen Recht.
Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.